Montag, 10. August 2015

Deine Mutter hat angerufen...

....du sollst dich mal locker machen.

Unter dem Motto stand das WE :D

Am Freitag hieß es für mich um 12:00 Uhr Feierabend. Und zwar genau das was das Wort eigentlich aussagt...FEIERabend :P

Mein Auto durfte auf der Autobahn mal richtig Gas geben und die linke Spur gehörte mir allein.
Zuhause angekommen mussten wir dann noch flott die Tasche packen und die gekühlten alkoholischen Getränke in eine Kühlbox umlagern.
Zudem hatten wir für "die Rotte" (im wildschwein Jargon ein Ausdruck für "Gruppe" oder auch "Familienverband") Wackelpuddingschnapps gemacht.

Rezept:
1 Päckchen Dr. Oe. Wackelpuddingpulver (Waldmeister in unserem Falle)
1 Teil Waldgeist (10%iger Schnaps mit Waldmeistergeschmack / bei uns bei Kaufland erhältlich)
1 Teil Wasser
5 TL Zucker

Den Zucker mit dem Wackelpuddingpulver zusammen in einen kleinen Topf.
250 ml Schnapps und 250 ml Wasser hinzugeben und das ganze unter rühren heiss werden lassen.
Das ganz darf nicht kochen!
Sobald alles heiß ist kann man sich beliebe Förmchen aussuchen in die man die Flüssigkeit füllt.
Allerdings sollten die Förmchen hitzebeständig sein. In unserem Fall waren es die guten Jägerme*ster Glaspinnchen die man auch mit in die Gefriertruhe legen kann.

Der Schnapps sowie die Geschmacksrichtung kann natürlich beliebig varriert werden.
Es war ein Hingucker und man konnte es gut transportieren.

Dann ging es zu meiner Schwester, die im Nachbarort des Geschehens wohnt und uns fürs WE einen Schlafplatz angeboten hat.
Kaum angekommen wurden bereits die ersten Gläser geleert und der Pegel stieg ;)
Wir waren eine super geile Gruppe und die Stimmung war absolute Bombe.
Gegen sieben ging es zum Festivalgelände und wir hatten einen der besten Abende die man sich vorstellen kann. Es gab einen Sammelpunkt vor der Mainstage (Hauptbühne) an dem wir immer wieder zusammen gekommen sind und man nicht ständig auf der suche nach irgendwem war. Das war super entspannend und man wusste immer wohin man gehen kann wenn man doch mal jemanden verloren hatte.
Die DJs an dem Abend waren der absolute Kracher. Nicht zu soft und auch nicht zu hart.
Da wir alle wirklich gerne elektronische Tanzmusik hören waren wir froh das es zum Glück nicht nur notorisches Herumzwirbeln zu einem 20 Minuten Track, oder stampfendes auf den Boden Hämmern, war. Gegen 1:00 Uhr war alles leider schon wieder vorbei und wir fuhren Glücklich und zurfieden nach Hause. Was auch ganz gut war, da das Gelände (für die Camper) um Halb zwei geräumt wurde, aufgrund einer Unwetterwarnung und starkem Platzregen.
Nach einem lecken Mitternachtssnack ging es dann für alle erst mal in die Falle.

Der zweite Tag versprach auch super zu werden. Allerdings waren wir Samstag um einiges mehr an Leuten und somit kam es leider nicht an den Freitag ran.
Allerdings war das auch nicht schlimm weil wir alle noch vom Freitag "geflasht" waren und die gute Stimmung in der ursprünglichen Gruppe immer noch vorhanden war.
Auch war an dem Tag leider der ein oder andere DJ dabei der halt einfach viel zu hart war und plötzlich (als wäre ein Bus angekommen) hunderte Holländer von den Rotterdamer Terrorcops um einen standen. Da hieß es dann für uns erstmal kollektives "Currywurst-Pommes-Mayo" ;)
Zum Abend hin wurde es von den Djs und der Stimmung her wieder super. Es gab eine tolle Feuershow und zum Abschluss noch ein tolles Feuerwerk. Mein Schwager in Spé hat auch aufgelegt und die komplette menge zum beben gebracht. Ja als Kind vom Land, weiß man was womit man sich untereinander zum toben bringt ;)

Alles in allem war es ein gelungenes Wochenende mit viel Spaß, Tanz und Gesang.
Für mich das bisher schönste in diesem Jahr muss ich sagen...schade das es jetzt wieder ein Jahr dauert bis wir die Electrisize 2016 feiern können.

Und weil es uns soooo unheimlich viel Spaß gemacht hat fahren wir am Wochenende direkt zum nächsten Event. Castel of Love <3

Ich bin gespannt. =)

<3
Myu




Kommentare:

  1. Hört sich wirklich nach einem gigantomanisch tollen WE an! Seeeeehr schön :)

    Und welche von den verrückten Hühnern bist du?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja war es auch ❤
      Direkt neben dem Schild unter dem Typ ;)

      Löschen
    2. Waaaah :))

      Trägst du SideCut? Oder sieht das nur so aus?

      Löschen
    3. Nee das sieht nur so aus wegen der Sonnenbrille. :)

      Löschen